Inge Kurtz

 

 

Inge Kurtz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vita

geboren in Österreich

 

Besuch der Kunstschule in Linz

 

Studium der Publizistik in Wien und München

 

Autorin von zahlreichen Radio-Projekten (Feature und Hörspiel)

 

Seit 1994 verstärkt bildnerische Arbeiten. Es entstehen eine Vielzahl – teils großformatiger – Bilder, in denen sich Elemente der Montage- und Collage-Technik, sowie Graffiti- und Comic-Elemente wiederfinden. Außerdem so genannte „Pixelpaintings", eine Mixtur aus Fotografie und Malerei, digital bearbeitet.

 

Ausstellungen u.a. in Frankfurt, Wiesbaden, München, Wasserburg, Traunstein, Burghausen, Passau

 

Lebt in Tittmoning-Törring.

 

Statement

Ich arbeite mit Leinwand und Computer mit Palette und Kamera: es gibt so viele Gestaltungstechniken. Das gefällt mir.

Mich interessieren Geschichten. Geschichten sind wahr oder fiktiv, ernst oder komisch. Oft alles zugleich. Manche Geschichte erfordert viel Zeit und konkretisiert sich in Worten, die andere verdichtet sich bildhaft zu einem einzigen Augenblick. Überflüssiges wird beschnitten, scheinbar Unschein-bares stärker akzentuiert. Aufgabenstellung: Viele Geschichten fügen sich zu einem Gesellschaftsportrait. Dort, wo Medien und Moden zur Mentalität geworden sind, Erotik ein Event und Design das Bewusstsein bestimmt, werden Comics zu Dokumentationsformen.

 

 

Mail: Inge.Kurtz©web.de

Homepage: www.Inge-Kurtz.de